Seelwortshof

Nachhaltig erleben.....

Über 700 Jahre gibt es nun schon die alte Hofselle in Borstel. Bereits vor der Anerkennung als Dorf um 1251 war unser Hof einer von zwei Seelwortshöfen. 2009 haben wir begonnen den Hof auszubauen und erhalten seit dem den historischen Charakter. 2010 starteten wir als Erlebnishof Borstel mit allerlei Events für Kinder und Jugendliche. Heute werden diese von einem Kinder und Jugendverein übernommen und wir konzentrieren uns auf mittelterliche Events, Hochzeiten, Gelage, Feiern und noch so einiges mehr.

 

Wir arbeiten nur mit lokalen Caterern und Dienstleistern zusammen, von denen wir genau wissen, dass Ihre Waren aus nachhaltiger Produktion kommen. Wir haben 2016 und 2017 mit verschiedenen Projekten den niedersächsischen Tourismuspreis für Nachhaltigkeit gewonnen. Insbesondere ist unser Büro digitalisiert und nahezu papierlos, wir zahlen faire Löhne, hosten auf Servern die mit Ökostrom betrieben werden, nutzen ecosia als Suchmaschine, spülen unsere Toiletten mit Regenwasser und Reinvestieren 10% unseres Nettoumsatzes in weitere nachhaltige Projekte


Events

Hier finden Sie Informationen über mittelalterliche Events, Gelage, Firmenfeiern und vieles mehr.

 

Kinder

Unserer Partner ErlebnisRaum e.V bietet Kinder-, Jugend und Schulklassenprogramme auf unserem Gelände an.

Hochzeiten

In Zusammenarbeit mit dem Keltenteam  bieten wir mittelalterliche Hochzeiten auf dem Hof an.

Paddeln

Unser Partner Paddeltour.de hat seinen Sitz auf unserem Hof. Hier können Touren gebucht oder Boote geliehen werden.


Über uns

Die über 700 Jahre alte Hofstelle wurde 2009 von uns Anne Quambusch (Sozialarbeiterin) und Daniel Quambusch (Erzieher) übernommen. Damals war der Hof mehr eine Ruine als ein Resthof. Seid nun fast 10 Jahren bauen und renovieren wir das alte Gemäuer in Eigenleistung und haben schon so manches kleine Wunder vollbracht.

 

2013 und 2016 wurden unsere Töchter geboren. Beide wachsen auf dem Hof auf und unterstützen uns bei unseren Ideen.


Partner